Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Web Service FRANK

Gegenstand der allgemeinen Geschäftsbedingungen


Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Regelung der Vertragsbedingungen für sämtliche Verträge von Web Service FRANK die mit dem Auftraggeber geschlossen werden. Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

 

Unsere Angebote sind freibleibend.

Bestellungen/Aufträge sind für uns nur verbindlich, soweit wir sie bestätigen oder ihnen durch Übersendung der Ware nachkommen

 

Zahlung

Alle Rechnungen des Unternehmens sind umgehend, nach Erhalt in voller Höhe fällig

Bei Neukunden, Sonderproduktionen etc. behalten wir uns vor, die Zahlung mittels Vorkasse zu verlangen.

Gerät der Verkäufer mit der Zahlung in Verzug, ist der Verkäufer berechtigt, für jede von ihm erteilte Mahnung, Kosten in Höhe von € 5,00 in Rechnung zu stellen.

Der Verkäufer behält sich vor, Verzugszinsen in Höhe von 10% p.a. zu berechnen.

Im Falle des Zahlungsverzuges aus früheren Lieferungen erfolgen weiteren Lieferungen an den Käufer aus schließlich gegen Vorkasse

Urheberrecht und sonstige Schutzrechte

Mit der Auftragserteilung bestätigt der Auftraggeber, dass er sämtliche für die Durchführung des Auftrages erforderlichen Urheber-, Leistungsschutz- und sonstige Rechte innehält bzw. abgelöst hat. Er übernimmt hierfür die volle Haftung und stellt Web Service FRANK von allen Ansprüchen Dritter frei, insbesondere von Ansprüchen wettbewerbs-, und urheberrechtlicher Art.

Alle Rechte an Entwürfen/Layouts, die von Web Service Frank gestaltet wurden, bleiben im Eigentum der Firma Web Service Frank und dürfen nicht weiter verwendet werden.

 

Muster

Muster werden grundsätzlich berechnet und sind von Umtausch und Rücksendung ausgeschlossen.

Verarbeitung von gestellter Kundenware 

Gestellte Kundenware, die produktionsbedingt verdruckt, verstickt, verschmutzt oder beschädigt wird, kann von Web Service FRANK nicht ersetzt werden.

 

Eigentumsvorbehalt


Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum von Web Service Frank.

 

Mängelhaftung

Mängel eines Teils der Lieferung berechtigt nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung. Reklamationen berechtigen nicht zur Zurückhaltung von Zahlungen. Unerhebliche Abweichungen in der Qualität und Auslieferung der Ware behalten wir uns vor, wenn sie durch Rohstoffe oder aus technischen Gründen unvermeidlich sind. Ist die Reklamation begründet, kommen wir für die Fehler nach unserer Wahl durch Instandsetzung der Ware, Ersatzlieferung oder Gutschrift auf. Ansprüche auf Wandlung des Kaufs oder Minderung des Kaufpreises sind ausgeschlossen. Ebenso sind die Ansprüche auf Schadenersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen. Dies gilt auch für Folgeschäden, insbesondere Personenschäden, Sachschäden und Betriebsstörungen. Für unsere Beratung wird keine Haftung übernommen. Sie befreit den Kunden nicht von der persönlichen Prüfungspflicht.

 

Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis- sich ergebenden Streitigkeiten ist das Amtsgericht Bruchsal. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Abweichende Bedingungen des Kunden
Für den Fall, daß der Kunde eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollten sie eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.


Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden